Kim Kardashian und Kanye West - Galaktische Hochzeit

Das Paar plant im Weltall zu heiraten

Kim Kardashian, 33, und Kanye West, 36, sind ein sehr spezielles Paar. Das It-Girl und der Rapper schocken regelmäßig mit absurden Meldungen in den Medien. Erst kürzlich wurde der Mutter von North West vorgeworfen, sie würde ihrer sechs Monate alten Tochter die Augenbrauen wachsen. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich Kimye jetzt einen ganz besonderen Ort für ihre Hochzeit ausgesucht haben.

Dass die Hochzeit von Kim Kardashian und Kanye West sehr außergewöhnlich werden wird, stand spätestens nach seinem Heiratsantrag in einem Baseball-Stadion in San Francisco fest. Die Hip-Hop Legende versucht sich immer wieder selbst zu übertrumpfen.

Jetzt berichtet die amerikanische „Sun“, dass die Trauung im Weltall stattfinden soll. Kanye hat bereits eine japanische Firma kontaktiert, die das zukünftige Ehepaar ins All befördern wird.

Allein die „Reisekosten“ betragen über 500.000 Euro. Baby North wird leider nicht mit zur Milchstraße reisen können, da sie noch zu jung ist. Sie wird wahrscheinlich von Zuhause aus in den Himmel sehen und an ihre Eltern denken.