Taylor Swift ist der wohltätigste Star 2013

Die Sängerin tut sehr viel Gutes

Über Auszeichnungen freut sich wohl jeder. Doch die Anerkennung, die Taylor Swift, 24, jetzt zuteil wurde, ist wirklich etwas ganz Besonderes.

Denn die Sängerin ist von der Spendenseite 'DoSomething.org' zum wohltätigsten Promi dieses Jahres gewählt worden. Kein VIP tut so viel Gutes, wie der erfolgreiche Country-Star.

Taylor spendete erst Mitte Dezember 100.000 US-Dollar (ca. 72.000 Euro) für das Nashville-Symphonieorchester - an ihrem eigenen Geburtstag!

Außerdem hat die süße Blondine auch die "Centrepoint"-Gala - Schirmherren waren Prinz William und Herzogin Kate - in London vorbildlich unterstützt.

Auf Platz 2 der Wohltätigkeits-Liste landet die Boyband One Direction. Knapp dahinter folgt Beyoncè, 32, die vor kurzem einfach nur so 50-Dollar-Gutscheine an ihre Fans verschenkte.

Daumen hoch!