Bodenständig - so verbringen William und Kate Silvester

Gemeinsam mit Prinz George wollen sie das Jahr besinnlich ausklingen lassen

Das Jahr 2013 geht zu Ende und versorgte uns mit vielen spannenden und traurigen Geschichten. Die schönste Promi-Nachricht war aber dann doch wohl die Geburt von Prinz George (5 Monate). Prinz William, 31, und Herzogin Kate, 31, haben auch schon den perfekten Plan, um das tolle Jahr gebührend ausklingen zu lassen.

Jeder kennt sie und jeder liebt sie. Sie sind DAS Royal-Paar 2013. Ständig sieht man sie gut gekleidet und gelaunt in die Kamera lächeln. Ihr Sohn krönt das Glück.

So bodenständig wie sich William und Kate in der Öffentlichkeit geben, so wollen sie auch anscheinend das neue Jahr einläuten. Denn wie "Sunday Express" jetzt berichtet, wollen sie gemeinsam mit Kates Familie in Berkshire verbringen.

"William und Kate sind wie jedes andere normale Paar, das Zeit mit beiden Familien verbringen möchte", so ein Freund gegenüber dem Blatt. Dieses Jahr verbringen sie die Neujahrsnacht bei ihren Lieben.

Spätestens am Montag, 30. Dezember, sollen sie sich von Sandringham House (Anm. d. Red. Landsitz der britischen Königsfamilie) auf den Weg machen.

"William liebt es, dort zu sein, aber er liebt auch das informelle Zusammensein mit Kates Eltern und in einer normalen Umgebung Zeit zu verbringen", heißt es weiter.

Dem kleinen Prinz George wird es sicherlich auch gefallen, wieder bei seinen Großeltern zu sein.