Nanu? John Mayer nennt Katy Perry 'Ehefrau'

Haben wir was verpasst?

Angeblich sollen bei Katy Perry, 29, und John Mayer, 36 schon bald die Hochzeitsglocken läuten! Der Sänger steht wohl kurz davor, Katy einen Antrag zu machen:

Der Schmusesänger ist seit Juni 2012 fest mit der 'Roar'-Interpretin liiert und bezeichnete sie bereits als seine Ehefrau, als die beiden backstage auf ihren Auftritt bei 'Good Morning America' am 17. Dezember warteten.

Ein Insider erzählt 'Life and Style': "Er nannte Katy die ganze Zeit seine Ehefrau. Er sagte Sachen wie 'Ich mache einfach, was meine Frau sagt' und dann lachten beide. Sie wirkten wie ein altes Ehepaar."

Freunde des Musikers sagen, dass er sich bereits Tipps holte, was für ein Ring Perry wohl am besten gefalle.

Der Insider fügt an: "Er meint es ernst mit dem Antrag. Er hat ihre Freunde bereits gefragt, was für einen Ring sie möchte."

Während des Interviews bei "Good Morning America" sprach Perry auch über die Höhen und Tiefen der Beziehung. Sie erklärt: "Beziehungen sind wie Bullenreiten. Du klammerst dich fest, als ginge es um dein Leben. Manchmal bekommst du hier oder da eine Belohnung und manchmal wirft man mit Dingen nach dir, aber du steigst immer wieder auf."