Peinlich! Britney Spears platzt bei Konzert aus Kostüm

Sie tanzt bei ihrer Vegas-Show trotz Outfit-Panne weiter

"Oops I Did It Again" könnte sich Britney Spears nach ihrem Kostüm-Fauxpax bei ihrem Konzert gedacht haben, nachdem sie sexy ihre nackten Rücken entblößte.  Doch dieser Einblick gehörte ganz und gar nicht zum Showprogramm.

 Bei ihrer Show in Las Vegas ist die Pop-Prinzessin im wahrsten Sinne aus allen Nähten geplatzt. 

Vollprofi Brit ließ sich nichts anmerken und tanzte weiter, bis ihr ein Tänzer zur Hilfe kam und das Malheur behob. Nur dumm, dass dieser Vorfall ausgerechnet von einem Zuschauer mit der kamera aufgenommen wurde.

Ganz im Gegensatz zu ihrem Outfit-Patzer ist Brits Vegas-Show ein voller Erfolg. Ihr Konzert-Auftakt am 27. Dezember soll grandios gewesen sein.