Nennt Kate Winslet ihr Kind wirklich Bear RocknRoll?

Jetzt redet die Schauspielerin Klartext

Oscar-Preisträgerin Kate Winslet, 37, ist bekanntlich mit einem Mann namens Ned Rocknroll, 35, verheiratet, dem sie kürzlich einen Sohn schenkte, denn das Paar auf den gewöhnungsbedürftigen Namen "Bear" taufte. Die große Angst: Bekommt das Kind jetzt Papas Nachnamen?

Kate gibt Entwarnung: "Natürlich werden wir es nicht Rocknroll nennen. Leute können sagen was sie wollen, aber ich bin eine verdammte Erwachsene!", äußert sich die schöne Mimin gegenüber der britischen "Glamour".

Auch ihre Kinder Mia, 13, und Joe, 10, aus ihren vorherigen Beziehungen tragen ihren Nachnamen. An der Post-Baby-Body Diskussion hat Winslet kein Interesse und mit ihrem frisch geborenen Kind alle Hände voll:

"Ich hatte gerade ein Baby, ich hab andere Sorgen als meinen Hintern." Sie sei zu sehr damit beschäftigt, ihren Kindern eine normale Kindheit zu ermöglichen, in der man "auf Bäumen klettert und sich ein Knie aufschürft".