Rose McGowan wurde Zeugin einer Gewalttat!

Die Schauspielerin beobachtete wie ein 65-Jähriger zusammengeschlagen wurde

Unglaublich! Rose McGowan, 40, wurde jetzt Zeugin einer Straftat und musste bei der Polizei aussagen. Sie hatte beobachtet, wie ein Unbekannter einen älteren Mann zusammenschlug.

Die Tat ereignete sich gestern, am 2. Januar, in Los Angeles. Der Täter war maskiert und zurzeit ist noch nicht bekannt, warum er den 65-Jährigen attackierte.

Der "Charmed - Zauberhafte Hexen"-Star hatte sogar noch versucht den „üblen Kerl“ einzuholen, jedoch war er mit einem Skateboard unterwegs und konnte davonkommen.

Selbst der Begleiter des Senioren, ein kleiner Hund, konnte nichts gegen den Angreifer bewirken. Jetzt kümmert sich die Polizei um den Fall, die noch keine Auskunft über den Täter oder das Opfer geben wollte.

Themen