Schock! Lindsay Lohans Computer wurde gestohlen

Darauf sollen sich Nacktbilder und Unterhaltungen mit Lady Gaga befinden

Was hat sie zu verstecken? Anfang der Woche besuchte Lindsay Lohan, 27, China, weil sie dort als Stil-Ikone ausgezeichnet wurde (Ist klar,ne!). Doch ihr Besuch im fernen Land brachte eine böse Überraschung mit sich, denn der Laptop der Schauspielerin wurde gestohlen und soll freizügige Bilder enthalten.

Machen jetzt jede Menge Nackt-Fotos und private Unterhaltungen des Rotschopfs die Runde? Denn wie die Schauspielerin auf Twitter schrieb, wurde sie am Flughafen in Schanghai bestohlen.

"Es war toll, in China gewesen zu sein. Ich möchte jedem für seine Gastfreundlichkeit danken. Dennoch wurde mein Computer am Flughafen gestohlen", so ihr Kommentar.

Nur wenige Sekunden später bot sie sogar einen Finderlohn an. Auf dem Rechner sollen sich nach Angaben von "TMZ" diverse Nacktbilder befinden, teils von Fotoshootings, teils sicher auch private.

Außerdem will das Portal erfahren haben, dass sich "private Unterhaltungen" mit Lady Gaga, 27, und Woody Allen, 78, darauf befinden.

Nur wenig später sind die Tweets auf ihrer Seite verschwunden. Vielleicht hat sie ihren Laptop wiederbekommen oder sich einfach damit abgefunden, dass demnächst Nacktbilder von ihr auftauchen könnten - wäre ja auch nicht das erste Mal.