Daniel Brühl: Rätselraten um sein Liebesleben

Hat er eine neue Freundin?

Sein Liebesleben gibt Rätsel auf: Seit der Trennung von Jessica Schwarz soll er Single sein. Stimmt das wirklich? Wie lange will er die bildschöne Frau an seiner Seite eigentlich noch verstecken?

Im Berliner Nachtleben hat es sich ohnehin längst herumgesprochen: Schauspieler Daniel Brühl, 30, und die Modejournalistin Isabelle Kountoure, 31, dürften mehr sein als nur „gute Freunde“. Daniel schweigt eisern zu den Liebesgerüchten. Dabei hat er im August erzählt, er sei bereit für eine neue Beziehung, damals hatte er allerdings noch keine in Aussicht. Aber seit Herbst taucht er immer wieder gemeinsam mit der schönen Brünetten auf Partys und Empfängen auf. Da lässt sich dann immer das gleiche Spiel beobachten: Die beiden kommen entweder getrennt oder treffen so spät ein, dass den meisten Fotografen entgeht, dass sie – je später der Abend – immer näher zuein­ander rücken, liebevolle Blicke und vertraute Gesten tauschen.

Sicher, wir verstehen, dass Daniel nach der Trennung von Ex-Freundin Jessica Schwarz 2006 und einer langen, genussvollen Single-Phase jetzt etwas Zeit zum Warmwerden braucht. Aber sind sechs Monate nicht langsam genug?

Kati Degenhardt