Taylor Momsen hüllenlos auf neuem Album-Cover von 'TPR'

Die Sängerin zieht sich für ihre Band The Pretty Reckless aus

Nach drei Jahren meldet sich die Alternative-Band The Pretty Reckless mit einem neuen Album "Going to Hell" zurück. Ihre Front-Frau, Taylor Momsen, 20, ließ sich für das Cover nackt ablichten.

Die Meisten erinnern sich an Taylor Momsen als die schüchterne "Jenny Humphrey" aus Gossip Girl. Doch damit hat sie bekanntlich schon vor 3 Jahren Schluss gemacht, um sich ihrer Musikkarriere zu widmen.

Bereits in einem früheren Musikvideo zeigte die Sängerin, dass sie kein Problem damit hat, die Hüllen fallen zu lassen. Und auch jetzt scheint sie wieder auf die Methode "Sex Sells" zu setzen und postete via Twitter die Bilder. Sie trägt auf dem Cover nichts außer einem schwarzen Farbpfeil.

Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Aber hat sie das wirklich nötig?

Ab dem 18. März gibt es das Album zu kaufen.