Tori Spellings Ehemann Dean McDermott in Rehab

Nach Fremdgehskandal will der 47-Jährige sich für seine Familie bessern

Seit dem vergangenen Jahr wurde die Ehe von Tori Spelling, 40, und Dean McDermott, 47, immer wieder von Problemen und Trennungsgerüchten überschattet. Nachdem Dean seine Frau mit einer Jüngeren betrog, reagierte sie gefasst. Jetzt ließ er sich seiner Familie zu Liebe doch einweisen.

Im Dezember, nachdem der Seitensprung bekannt wurde, setzte der ehemalige "Beverly Hills 90210"-Star Tori auf Familienzusammenhalt und behielt die Fassung. Besonders für die vier gemeinsamen Kinder war das vermutlich die richtige Entscheidung.

Nun begab sich ihr Mann dennoch in Behandlung. Ob er wegen Drogen, Alkohol oder Sexsucht behandelt wird, ist nicht ganz klar.

Gegenüber amerikanischen Medien gab McDermott zu, wie Leid es ihm täte. Er wolle die volle Verantwortung für seine Taten übernehmen und "der Ehemann und Vater werden, den meine Familie verdient".