Aufgeklärt! Mirjam Weichselbraun hat nicht geheiratet

Die Moderatorin sorgte bei 'Wetten, dass..?' mit einem Ring für Aufsehen

Für Mirjam Weichselbraun haben nicht, wie spekuliert, die Hochzeitsglocken geläutet. In einem Interview verriet die 32-Jährige vielmehr, zu welchem Anlass sie den funkelnden Ring, der alle Aufmerksamkeit auf sich zog, geschenkt bekam.

Es hätte das Glück der gebürtigen Österreicherin perfekt gemacht, doch am Wochenende präsentierte sie bei der Moderation der Außenwette bei "Wetten, dass..?" keinen Ehering an ihrem rechten Ringfinger.

Bei dem Schmuckstück handelt es sich um ein Geschenk ihres Freundes Ben Mawson anlässlich der Geburt ihrer Tochter, wie sie nun gegenüber "Heute.at" bestätigte.

Schade, dabei hätten wir uns die hübsche 32-Jährige schon perfekt in einem Brautkleid vorstellen können. Doch wer weiß: Was nicht ist, kann ja noch werden!