Selfie-Session - Rihanna blödelt mit 'Full House'-Jungs rum

Die Vier sind zu Gast bei 'Good Morning America'

Rihanna, 25, zeigt sich ausnahmsweise mal nicht nackt, sondern von ihrer lustigen Seite. Mit den Jungs der Kultserie "Full House" albert sie bei "Good Morning America" herum.

Die Sängerin kann nicht nur lasziv in die Kamera schauen, sondern präsentiert uns an der Seite von John Stamos, Bob Saget und Dave Coulier ihr schönstes Duckface.

Während der Aufzeichnung der US-Show blödeln die Serien-Stars mit der 25-Jährigen rum. Zu den lustigen Selfies auf Twitter schreiben die Show-Macher: "Und keine Selfie-Session wäre komplett ohne ein Duckface … wir danken dir, @rhianna. #GMAFullHouse #RihannaOnGMA"

Nicht nur die Jungs sind begeistert von der lockeren Sängerin - wir wollen mehr dieser lustigen Schnappschüsse von dir sehen, RiRi!