Justin Bieber - Steht Abschiebung unmittelbar bevor?

Eine Petition gegen Bieber liegt bereits Präsident Barack Obama vor

Teenie-Star Justin Bieber, 19, muss vielleicht bald umziehen - und zwar zurück nach Kanada!

Jetzt sollte sich Justin Bieber langsam Sorgen machen. Dem Sänger droht die Abschiebung aus den Vereinigten Staaten zurück in seine Heimat Kanada.  

Laut dem amerikanischen Online-Dienst „TMZ“ wurde bereits eine Petition an das weiße Haus geschickt die verlangt, dass Bieber seine Green Card entzogen wird.  Damit hätte der Musiker nicht länger das Recht in den USA zu leben.

 Das Gesetz sieht vor, dass die Regierung jede Petition mit mehr als 100.000 Unterschriften bearbeiten muss. Für Justin Bieber könnte es deshalb ernst werden. 

Bereits nach sechs Tagen unterschrieben 102.000 amerikanische Bürger das Dokument, das ihn aus dem Land der tausend Möglichkeiten verbannen könnte – und zwar für immer!

Wegen seiner Drogenexzesse und Konflikten mit der Regierung, sind viele Amerikaner der Meinung der 19-Jährige habe das Aufenthaltsrecht in ihrem Land nicht verdient. Ein guter Grund für den Bieber, die kommenden Wochen ordentlich zu bibbern.

 

Themen