Melanie Müller beim Nacktrodeln

Die Dschungelkönigin nimmt am schrägen Event in Braunlage teil

Kaum wurde Melanie Müller, 25, zur Dschungelkönigin gekürt, hat sie auch schon die nächste Challenge vor Augen: Sie wird am 15.02 beim Nacktrodeln des Radiosenders 89.0 RTL teilnehmen. 

Dass Melanie Müller sich gerne auszieht und kein Problem mit viel freier Haut hat, ist bereits bekannt. Deshalb ist es wahrscheinlich auch nicht verwunderlich, dass sie sich dazu entschieden hat, nackt eine Piste mit einem Schlitten hinunterzudüsen.

In Braunlage im Harz heißt es demnächst wieder „Alle Titten auf die Schlitten“ beim regional beliebten Nacktrodeln 2014. Das Ex-Porno-Sternchen dient als Promo-Figur und wird sich auch selbst in den Schnee stürzen.

Schnee-Königin?

Vielleicht schafft sie es sogar mit ihrem Dschungel-Kollegen Nico Schwanz gleichzuziehen, denn der gewann im vergangenen Jahr beim Nacktrodeln in Altenberg. Ob sich zu der Dschungel-Krone noch eine Rodel-Krone gesellt? Wir sind gespannt, wie sich Melanie schlagen wird.