Britney Spears ist jetzt brünett!

Pünktlich zur Promotion ihrer neuen Parfüms, änderte sie ihren Look

Oops, I did it again! Britney Spears, 32, hat zum vierten Mal die Seite gewechselt und ist nun wieder brünett. Die einst goldigen Locken sind jetzt in einen dunklen Braunton getaucht. Die neue Haarpracht präsentierte die Sängerin auf Twitter, gemeinsam mit ihren zwei neuen Düften.

Britney Spears ist auf den ersten Blick kaum wieder zu erkennen. Was die Haarfarbe so ausmachen kann? Die 32-Jährige wirkt deutlich erwachsener. Ebenso „scharf“ wie ihre neue Frisur sind auch ihre neuen Parfüms.

Parfüm Promotion

„Verschärfe den Valentinstag, damit 'Ungezogen und Süß' zu sein“, schrieb die Mutter zweier Söhne auf Twitter. Gemeint sind damit ihre zwei Düfte „Naughty Remix“ und „Nice Remix“.

Ganz auf unbekanntes Terrain hat sich die Grammy-Gewinnerin jedoch nicht begeben, denn bereits 2006, 2007 und 2009 griff sie in den Farbtopf und verwandelte sich in eine rassige Brünette. 

Ihre Fans lieben den dunkleren Look

Fakt ist, Britneys Look kommt gut an bei ihren Fans. Sie bezeichnen die neue Haarfarbe als „makellos“, und „hinreißend“. Ein weiterer Follower schreibt: „Ich liebe deine Haare“.