Kendall Jenner - Gewagter Busen-Blitzer als Alien-Model

Die 18-jährige Halbschwester von Kim Kardashian lief für Marc Jacobs auf der Fashion Week

Als Reality-TV-Star ("Keeping up with the Kardashians"), Halbschwester von Kim Kardashian und On/Off-Freundin von Harry Styles weiß Kendall Jenner, wie man die Blicke auf sich zieht. Das gelang der 18-Jährigen jetzt auf der Laufstegschau von Marc Jacobs auf der New York Fashion Week.

Kendall zieht für ihre Model-Karriere alle Register. Die Tochter von Kris und Bruce Jenner hungerte sich auf Size Zero runter und zeigte zuvor schon ihre Brüste.

Der Auftritt bei der Marc-Jacobs-Show auf der Modewoche am Big Apple war dennoch was Besonderes. Denn Kendall hat sich vom süßen Teenager zum High-Fashion-Model gemausert.

Mit hell gefärbten Augenbrauen, strenger Bob-Perücke und einem Nichts von Pullover lief sie ohne BH über den Catwalk. Die 18-Jährige war völlig verändert.

Über ihren Auftritt selbst war Kendall stolz wie Oskar:

„Ich bin gerade 18 geworden, das ist also der große Anfang, um meine Karriere zu starten und voranzutreiben. Ich liebe alles daran – wie die Haare und das Make-Up heute, es ist unglaublich. Ich habe mir meine Augenbrauen vorher noch nie gebleicht. Ich sehe nicht mal wie ich selbst aus.“

Stimmt - aber zauberhaft!