Michelle Obama überrascht ihren Mann Barack auf Instagram

Die First-Lady postete drei Bilder von ihr und dem amerikanischen Präsidenten

Auf Instagram gratulierte die First-Lady Michelle Obama, 50, ihrem Mann, dem amerikanischen Präsidenten zum Valentinstag.

So feiert Amerikas First-Couple also den Valentinstag. Michelle Obama, zeigt am Tag der Liebe gern ihre romantische Seite und schickte ihrem Ehemann Barack, 52, eine süße Liebeserklärung via Instagram.

Auf der Seite des sozialen Netzwerkes postete die 50-Jährige drei Fotos von sich und ihrem Götter-Gatten. Ihr süßer Kommentar dazu: „Hey Barack, ich werde immer dein Valentine sein! Frohen Valentinstag!“

In der Radio Show von Ryan Seacrest verriet die First-Lady allerdings, dass sie und der Präsident es dieses Jahr am 14. Februar eher ruhig angehen lassen. Das liegt aber keinesfalls daran, dass die Beiden nichts auf Romantik geben.

Grund dafür ist Michelles 50. Geburtstag, welcher vor Kurzem so heftig und ausgiebig gefeiert wurde, dass die Familie erst mal eine Auszeit braucht.

„Er hat meinen Geburtstag so toll organisiert. Er hat wirklich einen tollen Job gemacht“, sagt Michelle über die Feierlichkeiten die ihr Ehemann ihr zu Ehren ausrichtete.