Christina Aguilera: Verlobung mit Matt Rutler

Für die hübsche Sängerin wäre das bereits die zweite Ehe

Christina Aguilera, 33, schwebt auf Wolke sieben. Der Produktions-Assistent Matt Rutler hielt jetzt um ihre Hand an.

Christina Aguilera meint es gut mit ihren Angestellten. Produktions-Assistent Matt Rutler bekam nun eine XXL-Beförderung.

In seiner neuen Rolle als Verlobter der Sängerin muss Matt folgende Voraussetzungen erfüllen: Ein gutes Verhältnis zu Söhnchen Max ist für Mama Christina dabei genauso wichtig, wie ein riesiger funkelnder Diamant-Ring an ihrem Finger.

Letzteres ist wie dieses Foto zeigt bereits erledigt. Auf ihrer Facebook-Seite teilt die 33-Jährige all ihren Fans mit, dass sie bald ein zweites Mal vor den Altar treten wird.. oder doch nicht?

Der Kommentar zum Bild lautet nämlich: „Er hat gefragt und ich sagte..“ Da macht es die Sängerin nochmal spannend und verrät nicht was sie auf Rutlers Antrag antwortete.

Wir können uns allerdings denken, wie die Geschichte weitergeht. Schließlich ist Aguilera mit dem Produktions-Assistent so glücklich wie nie zuvor. Seit sich die Beiden vor drei Jahren am Set des Films „Burlesque“ kennen lernen, sind sie unzertrennlich.

Damals half Matt der kürzlich getrennten Mutter über eine hässliche Scheidung hinweg. Seit kurzem wohnt das Paar nun auch zusammen in Christinas 7 Millionen Euro teuren Villa. Dann fehlt ja nur noch die Traum-Hochzeit und das erste gemeinsame Kind.