Zum Valentinstag bekommt Kim Kardashian 1000 Rosen

Kanye West überraschte seine Verlobte mit einer Blumenpracht

Bei ihr scheint im Moment alles perfekt zu sein. Kim Kardashian, 33, kann ihr Glück sicher gar nicht fassen, denn ihr zukünftiger Ehemann Kanye West, 36, überraschte seine Liebste passend zum Valentinstag mit einem eher klassischen Geschenk.

Für sie ist wohl ein Traum wahr geworden. Dass er die Mutter seiner Tochter North anhimmelt, bewies der Rapper jetzt mal wieder auf seine ganz eigene Art und Weise. Denn auch wenn er an dem Tag der Liebe ein Konzert in Baltimore geben musste, nahm er sich die Zeit, um einige romantische Momente mit dem Reality-Star zu verbringen. 

Auf ihrem Instagram-Account zeigte Kim sich auf einer Couch liegend, während sie von unzähligen roten Rosen umgeben ist. „Tausend Rosen“, so ihr Kommentar.

Auf einem anderen Foto sieht man sie Backstage mit ihrem Liebsten sitzen, während sie sich ganz verträumt in die Augen schauen. 

Bereits im letzten Jahr haben sie sich verlobt und Kanye überraschte sie an ihrem Geburtstag mit einem spektakulären Antrag in einem großen Stadion, inklusive Orchester.

Bei so viel Engagement seitens Kanyes darf man auf die bevorstehende Hochzeit gespannt sein.