DSDS-Star Benny Kieckhäben liebt einen verheirateten Mann

Er soll kein Unbekannter sein

Die neue Staffel von "Deutschland such den Superstar" läuft wieder richtig gut. Doch auch bei manchen Ex-Kandidaten läuft es rund. Paradiesvogel Benny Kieckhäben, 24, verkündet jetzt Hochzeitsnews!

Der ehemalige DSDS-Kandidat hatte bereits vor einiger Zeit sein Coming-Out und damit auch absolut kein Problem. Trotzdem fehlte der richtige Mann an Bennys Seite - bis jetzt! Mit OK! sprach er exklusiv darüber, wie er seinen Verlobten kennenlernte und wie es zum Schritt an die Öffentlichkeit kam.

Ein neuer Mann

Denn Benny ist seit einem Jahr total happy. "Ich bin so verliebt. Er ist mein absoluter Traummann. Bei ihm fühle ich mich geborgen. Und ich weiß, dass er mich liebt", so der Sänger gegenüber "Bild".

Genau deswegen wollen die beiden jetzt auch den nächsten Schritt gehen: "Am Freitag hat mir mein Partner einen Antrag gemacht. Wir haben über Skype gesprochen und dann hat er mich plötzlich gefragt, ob ich sein Mann werden will."

Der riesengroße Haken

Alles gut und schön... Gäbe es nicht diesen einen Haken an der ganzen Sache: Bennys Liebster ist verheiratet - mit einer Frau!

Wie soll es jetzt nur weitergehen? "Ich weiß nicht genau, wie die Zukunft aussehen wird ... Er muss jetzt erst mal sein Leben aufräumen, sich outen, Klartext mit seiner Frau reden. Ich setze ihm da kein Ultimatum, will ihn nicht unter Druck setzen."

Bennys Liebhaber soll übrigens kein Unbekannter in Deutschland sein.