Gisele Bündchen - doch nicht schwanger

Tom Brady dementiert alle Gerüchte

In den letzten Monaten war immer öfters davon die Rede, dass Topmodel Gisele Bündchen ihr erstes Kind erwartet. Doch nun dementierte ihr Ehemann Tom Brady sämtliche Baby-Gerüchte und sprach bei einer Pressekonferenz Klartext: Seine Hun

Der Quarterback der "New England Patriots", der seit dem 28. Februar diesen Jahres mit Bündchen verheiratet ist, sagte den anwesenden Journalisten, dass er durch seine verletzungsbedingte Zwangspause mehr Zeit gehabt habe, um sich um seinen 21 Monate alten Sohn Jack zu kümmern. Diese Momente genieße er zwar, aber ein Kind in der Familie sei erst einmal genug. Als man ihn auf die Gerüchte ansprach, dass Gisele doch bereits schwanger sei, antwortete er recht amüsiert: "Nein... Ich habe Hunde, und das ist alles, was ich brauche." Was Gisele zu dieser etwas uncharmanten Abfuhr sagt, ist leider nicht bekannt. Aber die Familienplanung im Hause Brady-Bündchen wird wohl noch etwas warten müssen...