Lilly Becker gratuliert Oliver Pocher zum Geburtstag

Das Kriegsbeil der Familien scheint endgültig begraben

Es war der wohl größte Twitter-Zoff des Jahres 2013: Die schon lange lodernden Konflikte zwischen Familie Becker und Familie Pocher erreichten letztes Jahr ihren Höhepunkt. Jetzt die überraschende Wendung:

Gestern, 18. Februar, feierte Oliver Pocher seinen 36. Geburtstag und konnte sich vermutlich über den einen oder anderen netten Glückwunsch freuen. Aber sicherlich war ein Highlight des Tages der Tweet von Lilly Becker:

"@oliverpocher happy birthday! Hab einen tollen Tag und mögen all deine Träume und Wünsche wahr werden X", schreibt die Frau von Boris Becker.

Ob überrascht oder nicht, das Geburtstagskind bedankte sich brav und wünschte ihr sogar alles Gute für "Let's Dance", wo Lilly bald das Tanzbein schwingen wird.

Plötzlich Freundschaft?

Woher kommt plötzlich diese Harmonie? Zwar soll das Kriegsbeil mittlerweile begraben sein, aber auch die anderen Twitterer sind überrascht und witzeln unter dem Gespräch der Beiden über deren flirtende Nachrichten.

Während der Streiterei im letzten Jahr kam immer wieder der Gedanke auf, dass die ganze Sache nur PR-Zwecken diente und alles nur ein Fake war. So oder so, Lilly versuchte immer, die Streithähne zu beschwichtigen oder sich herauszuhalten, denn mit Oliver hatte sie eigentlich kein Problem.

Mal sehen wohin das noch führt. Den "Frauentausch" haben Boris und Oliver schließlich schon einmal erlebt -  aber vielleicht verhalten sich die Drei ab jetzt auch einfach ein bisschen erwachsener.