Sky Ferreira nach 'Bangerz'-Tour in Notaufnahme

Die Sängerin begleitet Miley Cyrus auf ihrer Tournee und gibt dabei alles

Mit Bein-Schiene und Verband wurde Sky Ferreira vom Krankenwagen abtransportiert Unter dem Bild schrieb Sky ihren Fans, dass es ihr gut geht Sky gilt in der Musikbranche als großes Talent

Sky Ferreira postet ein Bild von ihrem verletzten Bein, nachdem sie während ihrem Auftritt bei der „Bangerz-Tour" hin fiel.

Hals und Beinbruch! Während ihres Auftritts, als Tour-Support von Miley Cyrus, 21, verletzte sich Sky Ferreira, 21, am Schienbein.

Als die Stil-Ikone ihren ersten Song performte, stürzte sie auf der Bühne uns schlitze sich am Bein auf. Die Sängerin blieb professionell und ließ sich nicht davon abbringen ihren Life-Act zu beenden.

Es wirkte fast so, als würde Sky die blutige Verletzung nicht bemerken. Nachdem Miley sie auf der Bühne ablöste, wurde Ferreiras Bein sofort versorgt, da es sich um eine ernstzunehmende Wunde handelt.

Die Musikerin teilte ihren Fans auf Instagram mit, dass es ihr trotz allem gut geht. Dazu postete sie ein Foto von sich auf einer Trage umgeben von Rettungshelfern.

Ihr gelassener Kommentar: „Ich bin während der Performanz zu meinem ersten Song hingefallen. Darauf folgten 60 Stiche und 7 Stunden im Krankenhaus. Habe zuerst gar nicht gemerkt, dass ich verletzt bin. Hatte einfach so viel Spaß.“

Ihre Anhänger zeigen ihr Mitgefühl und schicken Sky Genesungswünsche via Internet.