Nach Trennung - Robin Thicke sagt Konzert ab

Die News nach überraschendem Ehe-Aus überschlagen sich

Kann der ober-coole Robin Thicke, 36, dem öffentlichen Druck etwa nicht mehr standhalten? Erst heute, 25. Februar, wurde bekannt, dass der "Blurred Lines"-Sänger sich nach 22 Jahren Beziehung von Paula Patton getrennt hat. Jetzt sagte er überraschend ein Konzert ab.

Wie es in der öffentlichen Mitteilung heißt, müsse das Konzert in "Harrah's Cherokee Casino Resort" aufgrund "unvorhergesehener Umstände" verschoben werden. 

Damit dürfte wohl die überraschende Trennung von Robin Thicke und seiner Frau Paula Patton gemeint sein. Das Paar geht nach 22 Jahren Beziehung und neun Jahren Ehe getrennte Wege. 

"Wir werden uns immer lieben und beste Freunde sein, allerdings haben wir uns einvernehmlich dazu entschlossen, ab sofort getrennte Wege zu gehen", heißt es in einem offizellen Statement.

Wieso sich die Eltern eines vierjährigen Sohnes getrennt haben, ist noch immer ein Rätsel. Allerdings wurden dem 36-jährigen Sänger immer wieder Frauengeschichten angehängt.