Steht Kate Hudsons Beziehung kurz vor dem Aus?

Es soll zwischen ihr und Matt Bellamy kriseln

Es wäre traurig wenn auch die Beziehung von Hollywoodstar Kate Hudson, 34, und ihrem Verlobten Matt Bellamy, 35, zerbrechen würde. Wie ein Insider jetzt verriet, soll das Paar jedoch kurz vor der Trennung stehen.

Gestern Abend, am 25. Februar, machte Kate Hudson in West Hollywood bei einem Event eine umwerfende Figur. Leider fehlte ihr Verlobter Matt Bellamy an ihrer Seite. Nicht das erste Mal, dass die Schauspielerin ohne Begleitung auftaucht. 

„Die Beziehung steht auf der Kippe“

Ihr Solo-Auftritt soll auch einen triftigen Grund haben, denn eine Quelle verriet jetzt gegenüber des amerikanischen „People“-Magazins, dass es immer häufiger Probleme zwischen den beiden gibt. „Die Beziehung von Kate und Matt steht auf der Kippe. Es sieht nicht gut aus“, so der Insider. 

Keine baldige Hochzeit

Die 34-Jährige lernte den Frontsänger der Band „Muse“ 2010 kennen. Bereits 2011 kam es zur Verlobung und Söhnchen Bingham Hawn Bellamy wurde geboren. Dennoch antwortete die Blondine in einem Interview im vergangenen Monat, dass sie nicht in absehbarer Zeit heiraten wird.

Ob das Paar wirklich kurz vor der Trennung steht? Zumindest trug Kate bei dem Event am vergangenen Abend noch ihren 9 Karat Verlobungsring. Ein Zeichen der Hoffnung!