Nach Trennung - Robin Thicke widmet Paula Patton Song

Verzeiht sie ihm?

Nach 22 gemeinsamen Jahren haben sich Paula Patton, 38, und Popsänger Robin Thicke, 36, getrennt. Bisher sind noch keine näheren Details bekannt, aber ganz offensichtlich war es die schöne Paula, die den Schlussstrich zog: 

Bei einem Konzert vergangene Nacht (27. Februar) in Fairfax, Virginia, widmete er ihr seinen Hit "Lost Without U". Er erklärte dem Publikum:

"Für alle, die nicht wissen, dass meine Frau und ich uns getrennt haben, ich versuche, mein Mädchen zurück zu gewinnen. Sie ist eine tolle Frau."

Thicke, der auch seinen Ehering während des Auftritts trug, erzählte den Fans, dass er das Lied 2007 für seine Frau geschrieben habe, bevor er den Song zum Besten gab.

Der 36-Jährige hatte bereits erklärt, er würde alles tun, um die Schauspielerin zurück zu bekommen. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn, den dreijährigen Julian. Er sagte:

"Ich versuche nur, sie zurück zu bekommen. Ich versuche einfach, etwas auszutüfteln."

Zerbrach die Ehe an seinen Affären?

Thicke scheint die Trennung sehr mitzunehmen. Nach dem überraschendem Ehe-Aus ließ er sogar ein Konzert absagen. Der Sänger soll regelmäßig Techtelmechtel mit anderen Frauen gehabt haben, zuletzt wurde er in Paris eng umschlungen mit einer unbekannten Dame beobachtet.

Tja, so kann's gehen, Robin!