Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Vergeben oder nicht? Bachelor-Angelina spricht Klartext

Was ist an den Gerüchten einer neuen Liebe dran?

Großes Verwirrspiel um „Der Bachelor“-Kandidatin Angelina Heger, 22. Denn während sie im TV noch um Christian Tews, 33, kämpft, soll sie eigentlich bereits in festen Händen sein. Nun meldet sie sich aber selbst zu Wort und macht Schluss mit allen Gerüchten.

Ist sie es oder ist sie es nicht? Eine deutsche Zeitung berichtet, dass die flippige Blondine ihr Herz an einen Mann verloren haben soll, allerdings nicht an den kahlen Junggesellen, der erst kürzlich einen großen Shitstorm über sich ergehen lassen musste. Christoph soll der Auserwählte heißen und für verfrühte Frühlingsgefühle sorgen.

"Christoph und ich sind kein Liebespaar"

Alles Quatsch! Das behauptet Angelina jetzt nämlich auf ihrer Facebook-Seite und nimmt wie folgt zu den Gerüchten Stellung: „Liebe Bild-Zeitung!!!! Christoph und ich sind kein Liebespaar. Er ist ein sehr sehr guter langjähriger Kumpel, der er auch immer bleiben wird!“

Doch trotz der klaren Worte sind ihrer Fans noch nicht ganz überzeugt. „Du bist 100% mit Chrissi zusammen, versuch nicht die armen Leute hier zu verarschen (…)“, so ein Kommentar. Wie es nun genau um Angelinas Herz bestellt ist, weiß wohl nur sie selbst.