Liebes-Comeback bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth?

Die beiden nähern sich langsam wieder an

Miley Cyrus’, 21, größter Wunsch ihren Ex Liam Hemsworth, 24, zurückzuerobern könnte jetzt vielleicht bald in Erfüllung gehen. Das ehemalige Paar nährt sich langsam wieder an und verbringt immer mehr Zeit miteinander. 

Die Geschichte von Miley Cyrus und Liam Hemsworth war anfangs noch wie ein Märchen. Bei den Dreharbeiten zu dem Liebesfilm „Mit dir an meiner Seite“ lernen sich die beiden kennen und lieben. Vor drei Jahren kam es zur Verlobung, als die Sängerin gerade mal 19 war.

Zu viele Exzesse von Miley

Obwohl es immer wieder Skandale um die Blondine gab, hielt der Schauspieler zu seiner Verlobten, bis es ihm irgendwann zu viel wurde. Der 24-Jährige konnte das Verhalten seiner zukünftigen Frau nicht länger tolerieren und trennte sich im September 2013.

Seitdem gab es viele Gerüchte um neue Partner. Miley Cyrus wird zurzeit eine Affäre mit Jared Leto, 42, nachgesagt, während Liam Hemsworth häufiger mit Nina Dobrev, 25, gesehen worden ist. Dennoch könnte es jetzt eventuell eine zweite Chance für die beiden geben.

Lieben sich Miley und Liam noch immer?

Ein Insider verriet jetzt gegenüber des „National Enquirer“: „Die beiden kommen einfach nicht übereinander hinweg. Auch wenn sie mit anderen ausgehen, haben sie wieder Kontakt und das lässt Miley hoffen. Sie ist total nett zu Liam und wenn sie sich so verhält, dann schmilzt er wie Butter“.

Und die 21-Jährige hofft noch immer auf eine gemeinsame Zukunft mit ihrem Ex: „Miley hat immer gesagt, dass sie Liams Gesicht vor sich sieht, wenn sie an ihren zukünftigen Ehemann denkt“.