Lindsay & Sam: Liebes-Comeback und Verlobung?

Göück im zweiten Anlauf

Hartnäckigkeit bezahlt sich aus - zumindest im Fall von Lindsay Lohan. Wochenlang lief sie ihrer Ex-Freundin Samantha Ronson hinter, verfolgte sie auf Schritt und Tritt und bettelte um Versöhnung. Und nun hat sie es offenbar geschafft: das Paar

Wie hat sie das nur geschafft? Wochenlang sah es so aus, als wäre die Beziehung von Lindsay und Samantha endgültig vorbei. Die DJane ging demonstrativ auf Abstand, während Lindsay die wohl größte Krise ihres Lebens durchstand. Sie magerte bis auf die Knochen ab und suchte Ablenkung im exzessiven Partyleben - nur um Sams Aufmerksamkeit zurückzugewinnen. Und ihr Plan ging offensichtlich auf. Am 08. Juni konnte man das Paar, das immer wieder durch eskalierende Streitereien Schlagzeilen machte, wieder zusammen sehen. Lindsay und Sam stiegen am Londoner Flughafen "Heathrow" gemeinsam in einen Flieger nach Los Angeles. Und damit nicht genug. Nur wenige Minuten später verkündete Lindsay auf ihrem Twitter-Profil: "Ich verlasse London mit meiner Lieblings-Reisepartnerin und habe tolle News zu berichten."

Was sie damit meint, hat die 22-Jährige noch nicht verraten. Doch die Gerüchteküche brodelt: Haben sich Lindsay und Sam gleich nach ihrer Versöhnung verlobt? Fest steht, am Finder der Schauspielerin steckte in London ein großer neuer Diamantring. Und für Lindsay würde mit einer Hochzeit sicherlich ein großer Traum in Erfüllung gehen. "Wenn es nach Lindsay geht, dann sind sie wieder zusammen. Sie hat vieles besser gemacht und Sam mehr Freiraum gelassen. Sie ist fest entschlossen, es wieder zum Laufen zu bringen" sagte ein Freund der Schauspielerin dem "People"-Magazin. Einer glücklichen Zukunft würde demnach nichts mehr im Wege stehen.