Bachelor-Kandidatin Jessica singt jetzt!

Sie möchte mit deutschen Songs in die Charts

Sie fiel bei der „RTL“-Serie „Der Bachelor“ vor allem durch ihr großes Mundwerk und ihre Busenfreundschaft mit Dauer-Nervensäge Angelina, 21, auf: Jessica Paszka, 23. Nach ihrem Ausscheiden will sie jetzt nicht nur mit diversen freizügigen Fotos durchstarten, sondern auch als Sängerin!

Sie ist nicht die erste Kandidatin, die die TV-Serie „Der Bachelor“ als Karriere-Sprungbrett nutzt. Jessica ist nicht mehr allzu traurig darüber, dass sich Christian Tews, 33, gegen die sexy Blondine entschieden hat.

Rihanna ist Jessicas Vorbild

Stattdessen arbeitet sie jetzt bereits an ihrer Musik-Karriere. Bereits in der Bachelor-Villa gab sie das ein oder andere Mal ein kleines Ständchen für die anderen Rosen-Anwärterinnen. Unter anderem trällerte die 23-Jährige den Hit „Diamonds“ von Rihanna.

Sie will deutsche Musik machen

Und genau die ist ihr Vorbild, denn Jessicas Songs sind an die der R’nB-Sängerin angelehnt. „Aber ich mache was ganz Eigenes und singe vor allem Deutsch“, betonte die kurvenreiche Schönheit um Interview mit der „Bild“.

Starthilfe von Kay One?

Sie soll bereits einen Plattenvertrag ergattert haben und im Dortmunder Tonstudio wird nun fleißig an den eigenen Liedern gearbeitet. Vielleicht kann ja Prince Kay One Jessica ein wenig unter die Arme greifen, denn erst vor Kurzem flirtete sie noch mit dem Rapper.