Interview - Roger Cicero meldet sich mit neuem Album zurück!

'Jahrelang habe ich versucht mein Leben zu kontrollieren'

In seinem neuen Album „Was immer auch kommt“ präsentiert sich Roger Cicero, 43, so persönlich wie nie. Viele Songs drehen sich um die Trennung von seiner langjährigen Freundin.

„Jahrelang habe ich versucht mein Leben zu kontrollieren. Ich habe aber gelernt, dass man nicht immer alles planen kann“, so Cicero. Eine neue Lebensgefährtin gibt es aber schon: „Mit meiner neuen Freundin läuft alles sehr gut.“ Aber: „Pläne, wie Hochzeit und Kinder sind noch kein Thema.“

Das ganze Interview gibt's in der neuen OK! - ab Mittwoch, 19 März, im Handel!