Nanu?! Scarlett Johansson - Wo ist ihr Baby-Bauch?

Mit drallem Dekolleté posiert sie in London

Scarlett Johansson präsentiert sich rank und schlank bei der Scarlett Johansson lenkte in London die Blicke auf ihr üppiges Dekolleté Scarlett Johansson mit Scaerlett Johansson zeigte in London, was sie hat

Und die Scarlett-Johansson-Show geht weiter … Nach umwerfend schönen Auftritten auf den roten Teppichen in den vergangen Tagen zeigt uns die Schauspielerin nicht etwa ihren Baby-Bauch, sondern präsentiert sich rank und schlank bei der Premiere von "Captain America 2: The Return of the First Avenger". Nanu?! Wo ist ihr süßes Bäuchlein geblieben?

Die 29-Jährige soll bereits im fünften Monat schwanger sein, doch gestern, 20. März, in London war von ihren süßen Baby-Rundungen nicht viel zu sehen - vielmehr lenkte sie alle Blicke auf ihren üppigen Ausschnitt. In einem drapierten roten Keid zeigte Scarlett ihre Vorzüge.

Was sich bei der drallen Blondine nicht am Bäuchlein zeigt, präsentiert sie dafür umso üppiger am Dekolleté. Den Zuschauern gefiel's und auch die Fotografen zingelten sich um den "Avengers"-Star.

Vielleicht eine clevere Taktik um von ihrem Bauch abzulenken? Dieser Plan ist definitiv aufgegangen.