Party Hard! Miley Cyrus total verkatert in Miami

Aber es hat sich wohl gelohnt...

Skandal- und Partynudel Miley Cyrus wurde ihrem Ruf in Miami mal wieder gerecht! Die 21-Jährige feierte so hart, dass sie sich am nächsten Tag via Instagram über ihren Kater ausweinen musste:

"Es tut weh, aber das ist es wert #fuckyeahmiami", schreibt das Pop-Prinzesschen auf dem sozialen Netzwerk. Dazu gibt es ein Foto von einer kaputt aussehenden Miley mit unfrisierten Haare und, natürlich, einer heraushängenden Zunge.

Cyrus befindet sich derzeit auf Tour und zeigt sich Abend für Abend gewohnt freizügig. 

Kürzlich brannte ihr Tourbus komplett aus, doch verletzt wurde zum Glück niemand. Das sind aber noch längst nicht alle Abenteuer, die Miley erlebte:

Sie ließ sich auf der Innenseite ihrer Unterlippe ein trauriges gelbes Kätzchen tätowieren.

 

Themen