Detlef D! Soost: Liebe am Arbeitsplatz

Casting mit Folgen

Frisch verliebt! Ende letzen Jahres lernte D! die schöne Kate bei „Popstars“ kennen und lieben. Kurz darauf trennten sich beide von ihren Partnern.

Sie war der Vocalcoach, er der Tanzlehrer von Queens­berry. Bei der siebten Staffel der ProSieben-­Casting­show „Popstars“ ­lernten sich Detlef D! Soost, 38, und Kate Hall, 26, kennen – und anscheinend auch lieben. Denn plötzlich die völlig überraschende News: Der Star-Choreograf und die dänische Sängerin sind jetzt zusammen! Weitere Details gibt es noch nicht: „Wir machen im Augenblick nichts anderes, als die Tatsache zu bestä­tigen, dass wir ein Paar sind“, erklärt D! gegenüber OK!.

Doch für diese Liebe mussten zuerst zwei andere Bezie­hungen beendet werden: Die „Popstars“-Dreharbeiten dauerten bis Dezember 2008 an – im Januar trennte sich D! überraschend von der Mutter seiner beiden Kinder Chani, 3, und ­Carlos, 1. Wenige Wochen zuvor hatten auch Kate und der Sänger Ben die ­Auflösung ihrer Verlobung bekanntgegeben – und Ben schon den Möbelwagen bestellt.

Überglücklich und selig wirkte D! vergangene Woche bei einer Veranstaltung. Ihm verleiht diese Liebe offensichtlich Flügel … Bleibt nur die Frage, was aus Kates Liebes-Tattoo wird: Auf den Finger hatte sie sich nämlich – genau wie Ben – einen Verlobungsring täto­wieren lassen …

Meike Rhoden