Smudo & Michi Beck von Fanta 4 bereichern 'The Voice'-Jury

Die Bandmitglieder werden in die Fußstapfen von The BossHoss treten

Nach dem Juroren-Schwund bei "The Voice of Germany" wurde jetzt bekannt wer in die Fußstapfen von Nena, 53, Xavier Naisdoo, 43, und Rea Garvey, 41, treten soll. Diese zwei Gesichter werden einige wiedererkennen - dürfen wir vorstellen: Die Fantastischen Zwei!

Die deutsche Hip-Hop-Band Fanta 4 gehörte in den 90er Jahren zu den bekanntesten Musik-Gruppen des Landes. Michael Bernd Schmidt alias Smudo, Thomas Dürr alias Hausmeister Thomas D, Andreas Rieke und Michael Beck alias Michi Beck gründeten die Band 1980.

Die Fantastischen Zwei statt Fanta 4!

Bis heute sind Die Fantastischen Vier im Geschäft und haben für 2014 ihr neues Album mit dem Titel "Rekord" angekündigt. Zwei der Jungs haben dieses Jahr aber noch weitere Pläne. Wie Smudo auf Twitter bestätigte, steigen er und Michi Beck als Juroren bei "The Voice Of Germany" ein.

Samu und Max bekommen starke Konkurrenz

Wir sind gespannt, wie sich die Beiden an der Seite von Jung-Musiker Samu Haber, 37, und Max Herre, 40, schlagen werden. Ab Herbst 2014 wird die neue Besetzung auf ProSieben und Sat.1 zu sehen sein.