Schlechte Laune? Ashton Kutcher rastet in Beverly Hills aus

Die Paparazzi nerven den Megastar

Neben den tollen positiven Seiten des Star-Daseins, gibt es mit Sicherheit diesen einen dunklen Schatten - besonders in Hollywood: Die stets wartenden Paparazzi. Ashton Kutcher, 36, war das jetzt zuviel.

Der Schauspieler hat im Moment alle Hände voll zu tun: Der Beau steht für die erfolgreiche Sere "Two And A Half Men" vor der Kamera und seine Freundin Mila Kunis, 30, erwartet ein Kind - oder sogar zwei.

Die nervige Meute

Daneben steht die Hochzeit auch bald an. Ashton soll Milas Vater an Weihnachten um seinen Segen gebeten haben. berichtet "People". Wie romantisch! All das könnte eine absolute Genusszeit sein, wenn da nicht ständig die nervigen Fotografen wären.

In Beverly Hills hatte der Ex von Demi Moore, 51, in dieser Woche einen wichtigen Geschäftstermin. Als Ashton den Rückweg antreten wollte, belästigten ihn die Paparazzi.

Verärgerter Ashton

Dem 36-Jährigen gefiel das ganz und gar nicht: Er rastete aus, fuchtelte wild mit den Armen und machte ein verärgertes Gesicht. Bilder sagen hier wirklich mehr als 1000 Worte!

Aber wir wundern uns nicht... Gerade in diesen Wochen will der werdende Papa wahrscheinlich einfach nur Ruhe und Privatssphäre haben.