L'Wren Scott Tod - Ihre Asche wird aufgeteilt

Die eine Hälfte der Asche soll neben ihren Eltern begraben werden

Nach der Beerdigung von L'Wren Scott (†49) am vergangenen Dienstag, 25. März, in Los Angeles, wurde ihre Asche zwischen ihrer Familie und ihrem langjährigen Partner Mick Jagger, 70, aufgeteilt.

Während die verstorbene Designerin ihr gesamtes Vermögen ihren Lebensgefährten Mick Jagger vererbt hat und ihre Familie leer ausgeht, wird ihre Asche aufgeteilt zwischen beiden Seiten, wie "New York Daily Mail" berichtet.

Sie soll neben ihren Eltern begraben werden

Ihr Bruder Randall Bambrough erklärte: "Sie soll neben unseren Eltern in Utah begraben werden. Es wird auch eine Zeremonie geben, bei der die Familie und Freunde zusammenkommen werden."

Wo der andere Teil, der im Besitz von Mick Jagger ist, die letzte Ruhestätte findet, ist nicht bekannt.

Die 49-Jährige wurde am 17. März von ihrer Assistentin in ihrem New Yorker Apartment gefunden, nachdem sie sich mit einem Schal erhängt hatte.

Themen