Selena Gomez - Steht der nächste Absturz kurz bevor?

Ihr Leben besteht wieder aus reichlich Alkohol und wilden Partys

Es scheint als ob Selena Gomez, 21, wieder das alte Partygirl ist, kaum dass sie sich ihrem Ex Justin Bieber, 20, annähert. Dabei sollte sich doch nach ihrem Klinikaufenthalt alles ändern. Jetzt steht der nächste Absturz bevor…

Zwar wurde es nie offiziell bestätigt, aber Selena Gomez soll ein Alkoholproblem haben. Aus diesem Grund musste sie angeblich im vergangenen Dezember ihre Tour absagen, um dann eine Klinik aufsuchen zu können.

Sie trinkt jeden Tag Alkohol

Jetzt wurde die 21-Jährige wieder häufig beim Alkoholkonsum beobachtet. In einem Hotel in Los Angeles berichteten einige Urlauber: „Ihre Lippen waren ganz rot vom Rotwein“. Täglich soll der „Disney“-Star Alkohol trinken. 

Auch den St. Patrick’s Day soll sie nur mit Trinken und Rauchen an der Hotelbar verbracht haben, laut eines Insiders. Ihre Eltern sind mittlerweile verzweifelt und wollen nur noch eins: „Ihre Familie bettelt sie an, zurück in die Rehab zu gehen und den Kontakt mit Justin abzubrechen“.

Das Leben als Star ist nicht einfach

Selena selbst berichtete erst kürzlich bei dem Event „We Day California“ von den Strapazen in ihrem Leben: „Ich bin umgeben von Leuten, die mich betreuen sollen. Sie üben Druck auf mich aus ‚Du musst sexy sein, du musst süß sein, du musst nett sein, du musst dies und du musst das‘.“

Hoffentlich zerbricht sie nicht an diesem Leistungsdruck. Den Problemen aus dem Weg gehen bringt allerdings auch nichts, denn der Alkoholrausch hält höchstens eine Partynacht und spätestens dann, muss sich Selena ihren Problemen wieder stellen.