Glückwunsch! DSDS-Kandidat Daniel Ceylan ist verlobt

Der Sänger hat den Ring in einer Torte versteckt

Es läuft! Erst am Samstag, 29. März, hat Daniel Ceylan, 28, die Bühne in der ersten „Live-Challenger-Show“ bei „Deutschland sucht den Superstar“ gerockt und wurde von der Jury dafür gelobt, dass er ordentlich abgespeckt hat. Nun hat sich der Sänger auch noch mit seiner Freundin verlobt.

Er wirkt wie ein neuer Mensch. Während er auf Kuba noch wesentlich mehr wog und regelmäßige Ausraster hatte, scheint es jetzt fast so, als könnte ihn nichts mehr stoppen. Kein Wunder - hat sein Selbstbewusstsein durch die purzelnden Pfunde sicher einen ordentlichen Schub bekommen und noch ein anderes Ereignis dürfte sein Ego etwas aufpoliert haben.

Sie hat "Ja" gesagt

Denn wie der 28-Jährige gegenüber dem „Express“ verrät, hat er direkt nach dem Recall auf Kuba seiner Freundin einen Antrag gemacht. „Klar hat sie ‚Ja‘ gesagt“, so Daniel.

Den Ring hat er außerdem in einer Torte versteckt - was für eine süße Überraschung!

Er selbst will seine Diät aber konsequent durchziehen, und während zumindest einer seiner größten Wünsche bereits in Erfüllung gegangen ist, muss er für seinen Traum, Superstar zu werden, am kommenden Samstag, 5. April, wieder alles auf der Bühne geben.

Liebe hat ja bekanntlich schon so manchen Mann beflügelt...