James Franco - Instagram-Flirt mit 17-Jähriger

Baggerte er die Teenagerin an?

Hollywood-Star James Franco, 35, soll via Instagram eine 17-jährige Schottin namens Lucy Clode angebaggert haben. Die blonde Schülerin befand sich auf einer New-York-Reise und traf Franco am Broadway, wo der Schauspieler derzeit für "Of Mice and Men" auf der Bühne steht. 

Die junge Frau nahm ein Video von Franco auf, das sie auf ihrem Account postete und er schrieb dazu: "Du musst mich taggen.". Dann tat Lucy dies wohl und ein kleiner Flirt begann. 

Franco: "Du bist Single? Sollte ich ein Hotelzimmer mieten?"
Lucy: "Der 1. April ist seit einer Stunde vorbei...".

Dann bat Lucy um ein Beweisfoto, dass es sich wirklich um den Schauspieler handelt. Franco schickte ein Selfie. Schließlich kam von Lucy ein Korb:

"Ich komme zurück, wenn ich 18 bin.".

Das Gespräch postete Clode auf Imgur, damit es alle sehen konnten. Inzwischen sind alle Fotos aus dem Netz verschwunden, aber "Daily Mail" konnte die Beweise retten. Franco hat auf den Skandal, erneut via Instagram, reagiert:

"Ich hoffe, Eltern halten ihre Teenies von mir fern. Dankeschön!".

Was nun wirklich zwischen dem Spaßvogel und dem Mädchen geschah, ist nicht bekannt ...

Themen