Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Bachelor-Susi sauer auf Angelina Heger wegen Katja und Jessi

Kindergarten reloaded bei den Ex-Kandidatinnen der Kuppelshow

Gerade noch BFFs, jetzt schon zerstritten: Susi Huber (l.) und Angelina Heger (r.) Susi äußerte sich nun enttäuscht auf Facebook Kurz zuvor hatte Angelina dieses glückliche Bild mit Katja Kühne gepostet Plötzlich Freundinnen: Angelina Heger (l.) und Katja Kühne Susi Huber fühlt sich übergangen

Beim großen Wiedersehen vor zwei Wochen war sie Angelina Hegers einzige Freundin: "Bachelor"-Dritte Susi Huber, 27. Mit allen anderen Damen hatte es sich die 22-Jährige verscherzt. Doch seit dem gemeinsamen Schmausen beim "Promi Dinner" versteht sich Angie nun wieder bestens mit Siegerin Katja Kühne, 29, und Ex-BFF Jessica Paszka, 23. Sehr zum Ärger von Susi...

"Wer war da die Susi gleich nochmal?"

"Ja so ein paar facebook likes können schon schnell den Charakter verändern ...Schön, dass Angelina sich jetzt wieder so gut mit Katja und Jessica versteht,...wer war da die Susi gleich nochmal.....??....Ja so ist das...?", so ihr enttäuschter Post auf Facebook.

Klingt so, als wolle Angelina nun nichts mehr von ihrer letzten Vertrauten wissen.

Angelina schwärmt plötzlich von Katja

Die glücklichen Selfies mit Katja ("Gemeinsam über die Vergangenheit lachen ...Promi-Dinner-Postings ("Eins können wir euch schon verraten :FRIEDE,FREUDE, EIERKUCHEN!!! A+K+J+D") müssen sich für Susi wie ein Stich ins Herz anfühlen. Denn obwohl sie den dritten Platz bei der Show holte, ist nicht sie, sondern Daniela die Vierte der Vox-Hobby-Köchinnen. Und Angelina lässt sie links liegen.

Susi ist außen vor beim "Promi-Dinner"

Verständlich, dass die Blondine nun gekränkt ist - nur sollte sie ihrem Ärger vielleicht nicht auf Facebook Luft machen, sondern lieber das Gespräch mit Angelina und Co. suchen.

Es ist schließlich nicht das erste Mal, dass sich Susi öffentlich beklagt, übergangen worden zu sein - schon nach der Wiedersehens-Show hatte sie sich über zu wenig Redezeit und die Sex-Attacke anderer Kandidatinnen beklagt.