Jennifer Aniston - Erste Skizzen ihres Hochzeitskleides

Der größte Brautkleid-Shop der Welt designt ihr Wedding-Dress

Jennifer Aniston hat allen Grund zu strahlen, bei so viel Auswahl One-Shoulder-Dress? ... ... oder doch die zarten Spaghetti-Träger? Ein trägerloses Kleid würde ihre schönen Schultern betonen Diese Variante punktet mit den Spitzen-Details

Auch wenn noch kein fester Termin für die Traum-Hochzeit von Jennifer Aniston, 45, und ihrem Verlobten Justin Theroux, 42, steht, wurden jetzt erste Skizzen von ihrem potenziellen Kleid auf der Facebook-Seite des New Yorker Luxus-Brautmodengeschäftes „Kleinfeld Bridal“ veröffentlicht. Bei so viel Auswahl fällt die Entscheidung schwer!

Seit August 2012 sind Jennifer Aniston und Justin Theroux verlobt. Langsam könnte sich das paar also ernsthafte Gedanken über ihre Hochzeit machen. Und wenn man die Traum-Kreationen sieht, die extra für die Schauspielerin angefertigt worden sind, könnte alles ganz schnell gehen.

Schulterfrei, oder mit Trägern? Mit Spitze? Oder doch ganz viel Tüll, für einen pompösen Cinderella-Auftritt? Eins steht fest, die Wahl des wohl wichtigsten Kleides ihres Lebens sollte wohl überlegt sein.

Die Designer des Luxus-Stores haben sich viele Gedanken gemacht und zahlreiche Skizzen angefertigt. Sogar für einen Babybauch wäre genug Raum… Doch Jennifer Aniston dementierte erst kürzlich eine Schwangerschaft. Die Kochkünste ihres Liebsten seihen Schuld an ihrer Gewichtszunahme. Bis zu ihrem großen Tag müssen also noch einige Kilos purzeln…