Traumhaft! So entspannt Larissa Marolt mit Freund Whitney

Die 'Let's Dance'-Kandidatin gönnt sich einen freien Tag

Larissa Marolt und Whitney Sudler-Smith lassen es sich gut gehen Sie genießen die traumhafte Kulisse Larissa kann so wieder Energie für

Es hätte wohl niemand für möglich gehalten, doch Larissa Marolt, 21, macht bei „Let’s Dance“ eine erstaunlich gute Figur. Auch wenn ihr Freund Whitney Sudler-Smith, 45, bei ihrem letzten Auftritt etwas finster drein blickte, gönnt sich das Paar jetzt einen erholsamen freien Tag im Grünen.

Sie gilt jetzt schon als heiße Anwärterin für das Finale, möchte man zumindest Manuel Cortez glauben, der für OK! Online wöchentlich zur Tanz-Sendung bloggt. Doch in der Tat ist wohl auch Juror Joachim Llambi von dem doch oft so trottelig wirkenden Model überrascht. 

Larissa sammelt sich für die nächste Show

Um auch in der nächsten Show wieder alles geben zu gönnen, tankt Larissa jetzt gemeinsam mit ihrem Schatz ein paar Sonnenstrahlen bei einem ausgiebigen Spaziergang.

„Hallo meine Lieben, ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag. Ich habe meinen freien Tag gestern genossen und mich entspannt und erholt. Heute geht’s wieder weiter mit dem Training. Es wird von Woche zu Woche härter. Ich will mich noch mal herzlichst für eure Unterstützung bedanken und natürlich bei allen, die für mich wieder angerufen haben. Ich schätze das wirklich sehr. merci“, so ihr Eintrag bei Facebook. 

Die Kulisse sieht auch wirklich traumhaft schön aus. Strahlend blauer Himmel, ein beeindruckendes Schloss und ein idyllischer Teich machen den Ausflug perfekt. Larissa fühlt sich wohl an der Seite ihres Freundes und das sieht man!