Robert Pattinson Ex Dylan Penn halbnackt auf Treats-Cover

Im aktuellen 'Treats!'-Magazin zieht die Tochter von Sean Penn blank

Wenn man so  berühmte Eltern hat wie Dylan Penn, ist es schwer, aus deren Schatten zu treten. Am effektivsten und aufsehenerregendsten ist es dann natürlich, sich für die Öffentlichkeit auszuziehen. Die 22-Jährige ließ sich nun auf dem aktuellen Cover des "Treats!"-Magazins halbnackt ablichten.

Die Tochter des Hollywoodstars Sean Penn, 53, und der Schauspielerin Robin Wright, 48, wurde vom Fotografen Tony Duran in eindeutigen, freizügigen und sexy Posen fotografiert. Das Glanzstück dieser Aufnahmen ist das Titelbild des Magazins, auf dem das junge Model lediglich mit einer Fake-Fellhandtasche ihren Intimbereich bedeckt und ansonsten splitterfasernackt ist.

Für den „Playboy“ wollte sich die blonde Schönheit nicht einmal für 100.000 Euro die Hüllen fallen lassen. Beim "Treats!"-Magazin war es jedoch anders. Dylan war schon immer von den Werken des Fotografen begeistert:

„Ich kannte seine Fotografie schon vorher und bewundere ihn als Künstler. Ich liebe seine schwarz-weißen Aktaufnahmen; sie waren immer so geschmackvoll und zeigten besonders die elegante und dennoch starke Schönheit, die meiner Meinung nach alle Frauen verkörpern.“

In dem Interview zu den provokanten Bildern verkündet Dylan, dass sie, wie auch ihre Eltern, Schauspielerin werden will. Noch diesen Monat sollen die Dreharbeiten zu einem neuen Horrorfilm anlaufen, in dem sie die Hauptrolle spielt.

Na ob sie da von ihren Ex-Lovern und Berufsvampiren Robert Pattinson, 27 und  Steven R. McQueen, 25, (Vampire Diaries) Nachhilfe bekommen hat?