Kate und William - Neuseeland-Date mit Peter Jackson

Das Treffen war locker und witzig

Lustiges Bild: William sitzt im Flieger, Kate guckt interessiert zu und Peter Jackson hält mit der Kamera drauf Regisseur Jackson erklärte den Royals seine Flugzeuge Der Filmemacher war ganz begeistert von Kate und machte Fotos

Zurzeit befinden sich Herzogin Catherine, 32, und Prinz William, 31, zusammen mit Baby George auf großer Neuseelandreise. Dort statteten sie auch Star-Regisseur Peter Jackson, 52, einen Besuch ab.

Der kultige Filmemacher ist für die berühmte "Herr der Ringe"-Reihe verantwortlich, dessen Filme größtenteils in Neuseeland gedreht wurden. Kein Wunder also, dass Peter sichtlich stolz auf seine Heimat ist.

Begeisterung für Flugzeuge

So empfang der Regisseur die beiden Royals aus England inmitten seiner eigenen Kollektion von alten Kriegsflugzeugen im Omaka-Museum.

William ist selbst begeisterter Pilot und liebt jede Art von fliegenden Maschinen. Als der Prinz in einem der Flugzeuge saß, witzelt er: "Es ist perfekt, bitte starten." Der Ausstieg fiel ihm dann aber doch recht schwer.

Peter mag Kate

Der belustigte Peter hielt die ganze Aktion mit seinem Smartphone fest und fand anscheinend auch die schöne Kate so toll, dass er seine Augen kaum von der Herzogin lassen konnte.

Ein rundum gelungenes Date!