Rob Pattinson & Katy Perry- Heimliches Treffen bei Coachella

Wirklich nur Freunde?

Und da sind sie wieder, die Gerüchte, Katy Perry, 29, und Robert Pattinson, 27, seien mehr als nur Freunde. Die beiden trafen sich nun klammheimlich auf dem Coachella-Festival in Kalifornien!

Ein Fan schoss ein Foto, auf dem man deutlich erkennt, dass Katy, die jetzt schleimgrüne Haare hat, und Robert nur wenige Meter voneinander entfernt bei der "H&M Loves Music"-Party stehen. 

"Sie trafen sich im VIP-Bereich und umarmten sich innig"

Ein Insider verrät gegenüber "Celebuzz": ''Sie kamen getrennt, mit zehn Metern Abstand um circa halb zwei Uhr nachts. Sie trafen sich im VIP-Bereich, während 'Major Lazer' auflegten, und umarmten sich innig.''

Katy soll derweil alle Nachrichten von ihrem Ex John Mayer, 36, ignorieren, nachdem er sie mit einer US-Schauspielerin betrogen haben soll.

Freunde mit gewissen Vorzügen?

Immer wieder hieß es, Katy und Rob hätten eine Liaison, doch beide beteuerten stets, sie seien nur gute Freunde. Zuletzt hieß es allerdings, sie seien Freunde mit gewissen Vorzügen geworden... ob man dem Glauben schenken kann?

Eher nicht - Robert soll schließlich auch wieder (oder noch immer) mit seiner Ex Kristen Stewart, 23, anbandeln. Sie feierten zusammen ihren Geburtstag.