Paul Walkers Brüder drehen Szenen für 'Fast & Furious'

Caleb und Cody Walker übernehmen Parts ihres verstorbenen Bruders

Die Dreharbeiten zum Actionfilm "The Fast & the Furious 7" sind nach dem tragischen Tod von Paul Walker (†40) wieder aufgenommen worden. Für die finalen Szenen helfen seine beiden Brüder Caleb, 36, und Cody, 25, Walker aus.

Trauriger und zugleich ehrwürdiger Abschied

Anstelle die Szenen mit Paul Walker aus dem Film zu schneiden, werden Caleb und Cody als Body-Doubles aushelfen. 

"Sie helfen uns, einige verbleibende Action-Szenen fertigzustellen und füllen kleinere Lücken in der Produktion. Die Beiden am Set zu haben, hat uns allen das Gefühl gegeben, Paul wäre auch hier", heißt es in einem offiziellen Statement auf Facebook.

Wie "Thewrap" berichtet, sollen Caleb und Cody Walker später mit Spezialeffekten dem Aussehen ihres Bruders angepasst werden. 

Der Film soll am 9. April 2015 in die deutschen Kinos kommen.