Marry me, George! Prinz George hat eine kleine Verehrerin

Ist Ruby Cate Blitz die zukünftige Königin?

Prinz George ist noch nicht einmal ein volles Jahr alt und trotzdem kann sich der kleine Knirps kaum vor kleinen Verehrerinnen retten - nachdem er bereits sein erstes Krabbeldate hinter sich hat, folgt nun ein Heiratsantrag!

"Marry me, George!"

Bevor es für Herzogin Kate, 32, Prinz William, 31, und George von Neuseeland aus nach Australien ging, erlebte die Familie eine schöne Überraschung. Als William beim letzten Stopp Fans die Hände schüttelte, erblickte er plötzlich die 11 Monate alte Ruby Cate Blitz, die ganz schön mutig den ersten Schritt in Richtung Königshaus wagte:

"Marry me, George" - "Heirate mich, George" stand auf ihrem Shirt. Das Mädchen strahlte trotz Regen bis über beide Ohren und sorgte dafür, dass Prinz William nur Augen für sie hatte:

"Sie ist wunderschön", sagte er zu Herzogin Kate und nahm sich anschließend Zeit, mit Rubys Eltern zu sprechen. Ob sie einen guten Eindruck hinterlassen haben?