Cameron Diaz - Männer-Klau kommt nicht in Frage!

Die Schauspielerin glaubt an Treue

In ihrem aktuellen Film „Die Schadenfreundinnen“ spielt Cameron Diaz, 41, eine Frau, die sich an ihrem untreuen Freund rächt. "Im wirklichen Leben läuft es doch genauso“, sagt Diaz im OK!-Interview. 

Mit einem Unterschied: "Ich würde nie einer anderen Frau den Freund ausspannen. Wenn man in einer festen Beziehung ist, sollte man sich treu sein.“

Die Schauspielerin weiß, wovon sie redet: Ihr Ex-Freund, Baseball-Profi Alex "A-Rod“ Rodriguez, 38, lernte eine jüngere Frau kennen, für die er Cameron 2011 verließ. "Es gibt Leute, die ich auf immer und ewig lieben werden“, sagt sie nachdenklich.

Das ganze Interview gibt's in der neuen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 23. April im Handel! 

Den Trailer zu "Die Schadenfreundinnen" gibt es hier. Der Film läuft am 1. Mai in den Kinos an.

 

Themen